Donnerstag, 21. März 2019

Ab Bendern über den Eschnerberg und den Felsbandweg am Gantenstein (FL / A)

Gestern, am Mittwoch (20.03.19),
wanderten wir
ab Bendern im Fürstentum Liechtenstein über den Eschnerberg
und entlang der FL-A-Grenze unter dem Felsband am Gantenstein.
Zurück führte unsere Route auf dem Höhenweg
zum Schlussabstieg ins Dorf Eschen:


Mit dabei:
Hedi, Barbara, Martha, Margrit, Gabi,
Heidi & Rolf mit dem Vierbeiner Suki, Lia, Beat

Einkehr in Eschen:

Weitere Bilder
im Google-Fotos-Album:

YouTube-Video
zusammengestellt aus Einzelfotos der Wanderung:



Gewanderte Route
auf SchweizMobil.ch:
Bendern-Post (420m)
Eschnerberg / Malanserwald
Felsbandweg entlang dem Gantenstein bis P. 637
Zurück auf dem Höhenweg oberhalb des Felsbands
Eschnerberg (697m) / Gantenstein (685m)
Hinterschloss / Burgruine Obere Schellenberg (664m)
(Der Weg via Lotzagüetle im Malanserwald war wegen Waldarbeiten gesperrt!)
Eschnerberg / Malanserwald
Abstieg nach Eschen (449m)

Streckenlänge:
ca. 14 km, 600 m auf- und abwärts, T1-T2
(Felsbandweg am Gantenstein: T2)










































































































Schattenspiel im Bahnhof Buchs SG:
(Aufgenommen von Barbara)


Infos:
Historischer Höhenweg
(Liechtensteiner Unterland Tourismus)

Zwei frühere Wanderungen:
(In umgekehrter Richtung ab Feldkirch)

Beat